mA-Jugend

H. v. links: Moritz Bader, Luc Grießhaber, Florian Pascher, Daniel Häussler,
Tobias Waimer, Jules Roßkopf, Philipp Haase, Trainer Dominik Dirr
M. v. links: Luca Füllemann, Robin Prinz, Jannik Schenk, Dominik Pelz, Linus Adam, Kolja Haas, Trainerin Franziska Weber
V. v. links: Frieder Klingler, Luca Schell, Erik Buck, Clemens Stärr, Lukas Pfender,
Max Laupp, Trainer Michael Müller
Es fehlt: Leon Schwertle, Luis Öxle

Vorschau Saison 2019 / 2020

Liebe Handballfreunde, Eltern und Gäste der JSG Urach-Grabenstetten,

die neu formierte männliche A-Jugend wird mit zwei Mannschaften in die Saison 2019/20 starten; angesichts eines Kaders von 22 Spielern die einzig logische Entscheidung. Um dies zu bewältigen wurde mit dem „alten“ Coach Dominik Dirr sowie Franziska Weber und Michael Müller auch ein neues Trainerteam integriert.

Kaum, dass die alte Saison ihr Ende fand, wurde im April bereits die 1. Qualifikationsrunde für die HVW-Ebene ausgespielt. Hier konnte die Mannschaft phasenweise hervorragende Leistungen abrufen. Letztendlich fehlte es jedoch noch an der Konstanz, sodass es leider nicht für die Qualifikation in die Württembergliga reichte. In der kommenden Saison 2019/20 treten die beiden A-Jugend Mannschaften somit in der Bezirksliga sowie in der Bezirksklasse an.

Da beide Jahrgänge der männlichen A-Jugend gut besetzt sind, wurde die Entscheidung getroffen, die beiden Mannschaften nach Jahrgängen aufzuteilen, um somit mit zwei bereits weitestgehend eingespielten Teams in die neue Saison zu starten. Außerdem wird durch diese Mannschaftsaufteilung die Chance geschaffen, jeden einzelnen Spieler bestmöglich zu fördern und gleichzeitig zwei spielfähige Mannschaften mit Spaß am Handball zu bilden. Sicherlich werden die beiden Mannschaften im Saisonverlauf auf gegenseitige Unterstützung bauen.

Im Vordergrund der schweißtreibenden Vorbereitung stand zunächst die körperliche Fitness, um konditionell mit zwei relativ kleinen Kadern in der kommenden Saison bestehen zu können. Im weiteren Verlauf der Vorbereitung sollen dann die taktischen und technischen Fähigkeiten weiterentwickelt und auf ein höchstmögliches Niveau gebracht werden. Im für einige letzten Jahr als Jugendspieler geht es außerdem darum, diesen Spielern den Eintritt in den aktiven Bereich zu erleichtern.

In diesem Sinne wünschen wir unseren Fans und unseren Mannschaften eine spannende, erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Saison 2019/20.

Mit sportlichem Gruß,
Dominik Dirr, Michael Müller, Franziska Weber

→Spielplan & Tabelle A1←    →Spielplan & Tabelle A2←

hvw_logo_neu1_01